Sparkassen German Friendships

Die Jugend der Welt trifft sich in Herford - 25. bis 30. Juli 2017
 

„Friendships not Championships!“: Seit 1999 fasziniert die Idee der German Friendships Nachwuchsreiter aus aller Welt. Jeder deutsche Teilnehmer stellt seinem ausländischen Teampartner ein Pferd zur Verfügung. Die beiden trainieren zusammen und gehen gemeinsam in den sportlichen Wettkampf mit anderen Teams.

So werden in sechs Tagen internationales Teamwork und Völkerverständigung gelebt, neue Freunde finden sich, Fremdsprachen werden geübt und gemeinsam die Liebe zum Pferd gefeiert.

 

 

Der Countdown läuft!

Noch

00
Tage
00
Stunden
00
Minuten
00
Sekunden

bis zu den Sparkassen German Friendships 2017

Turnierhighlights

Friends Forever

Alte Freunde wiedertreffen und gemeinsam das Flair der Sparkassen German Friendships wiedererleben - hierfür sind die Springprüfungen der Friends Forever Trophy da.

weiterlesen

Teamspringen

Die Teamspringen sind die Ursprungsidee und das Herzstück der Sparkassen German Friendships.

weiterlesen

Top Ten Training

Einer der Höhepunkte der Turnierwoche ist das Top Ten Training: Reitunterricht bei den Stars!

weiterlesen

Champions Trophy

Selber vormachen! Dass die Weltklasse-Reiter in Herford ihr Fach verstehen, zeigen vier Profis bei der Champions Trophy.

weiterlesen

Turnierstimmen

  • Bundesministerin Ursula von der Leyen

    Zum vierten mal seit 2009 Schirmherrin der Sparkassen German Friendships

    Die German Friendships stehen für Sportgeist, Internationalität und Teamgeist. Hier kämpft keiner für sich alleine . Diese Veranstaltung ist einfach elektrisierend. Ich habe wunderschöne Tage in Herford verbracht.

  • Ludger Beerbaum

    Mister „Springsport“

    Die German Friendships sind auch im internationalen Turniersport ein Begriff. Ich bin froh, mit meinem Team seit 1999 dabei zu sein!