Das Turnier


Internationales Teamwork und Völkerverständigung leben, neue Freunde finden und gemeinsam die Liebe zum Pferd feiern – in sechs Tagen. Keinesfalls zu viel, sondern eine ganz einfache Sache für etwa 140 Kinder und Jugendliche aus mehr als 30 Nationen, die sich vom 25. Juli bis 30. Juli 2017 auf dem Bexter Hof in Herford zum zehnjährigen Veranstaltungsjubiläum treffen werden.

Getreu dem Motto der Veranstaltung „Friendships not Championships!“ können bei den Sparkassen German Friendships die deutschen Teilnehmer und ihre ausländischen Partner nur gemeinsam stark sein. Die Reiter trainieren zusammen und gehen beim Teamspringen der Sparkassen German Friendships gemeinsam in den sportlichen Wettkampf mit anderen Teams. Jamaica meets Lüneburger Heide, Südafrika und Bayern galoppieren auf den Turnierplatz, Russland und Westfalen bilden das perfekte Duo.

Weitere sportliche Highlights, wie die Friends Forever Trophy, das Top Ten Training und die Champions Trophy drüfen natürlich auch 2017 nicht fehlen. Neben weiteren regionalen Pferdesportprüfungen rundet das unterhaltsame Rahmenprogramm diese einzigartige Veranstaltung ab. Der große Marktplatz des Turniergeländes bietet nicht nur viele Möglichkeiten zum Shoppen, sondern bietet auch kulinarische Köstlichkeiten.

Seit der Premiere im Jahr 1999 ist das Interesse der Nachwuchsreiter und Sparkassen German Friendships-Fans weltweit ungebrochen. Wir freuen uns auf unvergessliche Momente bei den Sparkassen ‪‎German Friendships 2017.

Unvergessliche Momente auf den Sparkassen German Friendships 2015:

Imagevideo German Friendships

Turnierplatz der German Friendships 2015